multiskin Technologie

multiskin ist eine von plastic electronic entwickelte und geschützte Technologie um elektronische Funktionen in Kunststoffteile zu integrieren.

multiskin Folien

  • Neuartige Schaltungsträgertechnologie
    dünn| flexibel | 3D-verformbar
  • Leiterbahnen aus Kupfer
    Leiterbahnen | kapazitive Sensoren | Antennen
  • Laminat aus Standardfolien 
    PET | PEN | PP | PC | ABS
  • Electronische Bauteile integriert in dünne Folien-Laminate
    Sensoren | LEDs | Stecker| passive Bauelemente
  • Hergestellt mittels kostengünstiger Produktionsverfahren
    Drucken| Beschichten | Laminieren | Bestücken
  • Abgestimmt auf die Anforderungen der Kunststoff-Weiterverarbeitung
    High Pressure Forming | Film-Insert-Molding (FIM)

multiskin Verfahren

multiskin Bauteile

  • Freiheiten bei Design und Form
    nahtlose 3-D Oberflächen | geringe Bauhöhe
  • Hohe Oberflächenqualität von der Folie
    optisch | mechanisch | chemisch
  • Kompakte Bauteile mit geschützter Elektronik
    geschlossene Oberfläche | geringes Gewicht
  • Optische und elektrische Durchdringung der Oberflächen
    kapazitiver Touch | RFID | NFC | Bluetooth | WLAN | IR | Hinterleuchtung

 

multiskin Anwendungen

  • Human Machine Interface (HMI)
    Integration von Sensorik für Touch- oder 3D-Gestensteuerung in Bedienkonsolen 
  • Autonomes Fahren
    Integration von Sensoren und Heizelementen im KFZ-Außenbereich
  • Internet der Dinge (IoT)
    Integration von Konnektivität, Stromversorgung, Sensorik und Anzeigen in Gegenstände des täglichen Lebens
  • Industrie 4.0
    Integration von Sensorik und Konnektivität in Gegenstände der industriellen Prozesse